News

3. Preis Wettbewerb "Siegen - zu neuen Ufern"
03.03.2010


Im Zuge der Bewerbung der Stadt Siegen für die Regionale 2013 in Südwestfalen wurde ein begrenzter freiraumplanerischer Wettbewerb mit vorgeschaltetem Bewerbungsverfahren zur Freilegung der Sieg und städtebaulichen Neuordnung ausgelobt.

Der Entwurf von POLA Landschaftsarchitekten BDA in Zusammenarbeit mit der Klähne Ingenieure GmbH erhielt den 3. Preis.

Im Rahmen der Aufgabenstellung erfolgte der Entwurf der neuen "Siegbrücke" durch die Klähne Ingenieure GmbH.

Auslober: Stadt Siegen, Der Bürgermeister


mehr

Top